Schützenkameradschaft
Kirch- und Westerweyhe e.V.


Berichte und Fotos 2022

Neuigkeiten aus der Kameradschaft

 

Jahreshauptversammlung

Nach langer Pause startete die Schützenkameradschaft Kirch - und Westerweyhe
wieder mit einer Jahreshauptversammlung. Die Berichte der einzelnen
Sparten waren Pandemiebedingt recht kurz, einzig die Bogengruppe
konnte in den letzten Jahren immer wieder trainieren. Ulrich Heise
trat als Hauptmann von seinem Amt zurück und wurde für seine Dienste
an der Kameradschaft mit einem Geschenk belohnt. Gleichfalls erhielt
der zurückgetretene Jürgen Wenzel ein Dankeschön im Umschlag.
Als neuer Hauptmann und 1. Vorsitzender wurde Ernst-Heinrich Seinke
gewählt.
Da dadurch der Posten des Adjudanten frei wurde, musste auch dieser
neu gewählt werden. Rolf Tischer wird diesen Posten in Zukunft
übernehmen. Neue Schriftführerin ist Elke Samsel.
Unverändert im Vorstand wurden Uwe Bostelmann als Hauptschießwart,
Katja Drewes als Hauptkassiererin und Petra Bostelmann als
Jugendleiterin gewählt.

Olaf Lübbering vom KSV ehrte folgende Mitglieder:
Ulrich Heise für 60 Jahre Mitgliedschaft im DSB, er erhielt auch die
Ehrennadel des NSSV in Silber
Für 50 Jahre Mitgliedschaft im DSB wurden geehrt:
Jürgen Wenzel
Waldemar Weichsel
Werner Bielke
Karl-Heinz Gümnther
Karl-Heinz Klement
Heinz Dumke
Willi Fechner
Für 25 Jahre Mitgliedschaft im DSB wurden geehrt:
Ronald Späth
Norbert Krämer
Rolf Tischer

 

Das Luftgewehrtraining der Jugend findet Mittwochs 15:30 - 17:00 Uhr statt

 

Zu allen Veranstaltungen sind auch Nicht-Mitglieder willkommen die den Schießsport in einer der Disziplinen testen möchten


Handlungsanweisungen Bogenschießen in Wort und Bild